In den digitalen DMR-Sprechfunknetzen DMR-DL (Motorola) und BrandMeister wurden kürzlich für besondere Notfälle besondere Sprechgruppen (Talkgroups, TG) im Zeitschlitz 1 (Timeslot, TS1) eingerichtet. Es handelt sich um die TG 9911 „EMCOM US“ und 9112 „EMCOM EU“. Darauf weist Andre Czarnetzki, DO1AC, hin. Er bittet ferner darum, diese Sprechgruppen von Belanglosem freizuhalten und sie ausschließlich zur Notfallkommunikation einzusetzen. Die Einrichtung ist nicht nur vor dem Hintergrund des kürzlich in Italien geschehenen Erdbebens erfolgt, dem kleinere Erdstöße gefolgt sind.

Etwa zehn Funkamateure sind unmittelbar vor Ort und weitere zehn Funkamateure außerhalb des Katastrophengebietes im Einsatz. U.a. arbeitete die HQ-Station IQ1HR seit den frühen Morgenstunden. Es wird weiterhin gebeten, die Frequenz 7060 kHz für Notfunkbetrieb freizuhalten. Die Zahl der Todesopfer ist laut Presseberichten leider noch im Steigen begriffen, weil das gesamte Ausmaß der Zerstörung erst nach und nach sichtbar wird. Die Städte Amatrice und Accumuli wurden völlig zerstört.

TG 263112 HiOrg-Talk EmCom

--

Quelle: https://www.darc.de/home/